Philips SC2004/11 Lumea Plus im Test

Unser Testbericht zum IPL Gerät Philips SC2004/11 Lumea Plus

Philips SC2004_11 Lumea PlusDer jüngst durchgeführte IPL Geräte Test versteht sich als Ratgeber in puncto Haarentfernung mit Licht. Und, als solchen wollen wir ihn auch heute nutzen, denn das Philips SC2004/11 Lumea Plus fordert unsere ganze Aufmerksamkeit ein. Dieses Gerät, das zu einem Preis von 399 € sicherlich kein Schnäppchen ist, besticht unbestritten durch eine doppelte Akkulaufzeit und einen größeren Körperaufsatz. Aber, wir wollen den Blick ins Detail dieses Philips Lumea Plus wagen, um die Expertenmeinung des IPL Geräte Test noch einmal eindrucksvoll zu unterstreichen.

Ein Gerät der Superlative macht seine Aufwartung!

Philips SC2004/11 Lumea PlusUm es gleich vorwegzunehmen, dieser Philips SC2004/11 Lumea Plus bestand den IPL Geräte Test mit Bravour, und das war nicht nur seiner hervorragenden Ausstrahlung in Weiß/Rosa zu verdanken, denn bei diesem Gerät greifen gleich mehrere herausragende Eigenschaften. Die integrierte High-Performance Lampe sendet ca. 100.000 Lichtimpulse aus und steht damit in puncto Langlebigkeit auf dem obersten Treppchen.

Des Weiteren sichert die verdoppelte Akkulaufzeit eine reibungslose Ganzkörper-Anwendung ab, so dass Beine, Arme, Unterschenkel, Achseln und natürlich die Bikinizone in den Genuss einer Behandlung kommen, die sich sowohl effizient als auch schnell gestaltet. Apropos schnell, in diesem Zusammenhang punktet auch die Slide & Flash Funktion sprichwörtlich auf der ganzen Linie, denn in einem Zug ist alles ok.

Ein integrierter Sicherheitsring sorgt sich zudem noch um unbeabsichtigte Lichtimpulse und verhindert diese erfolgreich. Eine wirkliche Luxustasche komplettiert dieses High-Tech Gerät, welches wir jetzt einer eingehenden Prüfung unterziehen.

Hier geht es zum Philips SC2004 11 Lumea Plus auf Amazon.de

Hier geht es zu einer Haut, die seidenglatt ist!

Dieses Philips Lumea Plus IPL Haarentfernungssystem ist ein Wegbereiter für seidenglatte Haut. Speziell für langanhaltend glatte Haut entwickelt, schenkt es diese jeden Tag und am ganzen Körper. Dabei ist dieses brandneue, innovative Gerät darauf ausgerichtet, lästige Körperhaare auf die schmerzarme Tour zu entfernen. Das Philips SC2004/11 Lumea Plus IPL Haarentfernungssystem baut auf sanft pulsierendes Licht, das die Haarwurzeln „drängt“, eine Ruhepause einzulegen. Ganz natürlich und fast wie von selbst fallen dann die Haare aus und werden auch an einem Nachwachsen gehindert. Glatte & haarfreie Haut jeden Tag, kein Traum, sondern mit dem Philips Lumea Plus Realität.

Warum ist dieses Haarentfernungssystem aber nun so erfolgreich?

81YuO5j+mDL__SL1500_…schlichtweg, es lebt durch die IPL Technologie, die explizit entwickelt wurde, langanhaltend glatte Haut zu garantieren. Im zeitlichen Abstand von zwei beziehungsweise vier Wochen angewandt, zeigt es deutlich, was haarfrei im Achselbereich, in der Bikinizone sowie an den Beinen bedeutet.

Darüber hinaus wird aber auch nicht vergessen, dass auch noch andere Hautareale, wie Arme etc., bei der umfassenden Anwendung berücksichtigt werden. Unschöne Stoppeln, dunkle Schatten und eingewachsene Haare, solche Erscheinungen gibt es ab sofort nicht mehr, wenn das Philips SC2004/11 Lumea Plus erst einmal anfängt, zu agieren.

Umfangreiche klinische Studien haben diese Wirksamkeit schon längst dokumentiert und geben eine Garantie auf optimale haarfreie Ergebnisse. Allerdings ist, um diese beizubehalten, eine Behandlung alle vier bis Wochen erforderlich. Diese Zahl ist ein Richtwert und kann bei unterschiedlichem Haarwuchs durchaus variieren. Bei diesem Philips SC2004/11 Lumea Plus sorgen schnellere Lichtimpulsintervalle für eine zügigere Anwendung, ein klarer Vorteil gegenüber seinem Vorgängermodell Lumea SC2001. 30 Prozent sind hier als realistischer Wert anzusetzen.

Alles ist beim Philips SC2004/11 Lumea Plus auf eine mühelose Entfernung von Haaren an den Armen, den Beinen, am Bauch, im Achselbereich sowie im Intimbereich ausgerichtet. Führende Dermatologen hatten ein wachsames Auge auf die Sicherheitsparameter und garantieren eine sichere Behandlung im heimischen Ambiente. Unangenehme Körperhaare sind bei diesem Gerät sozusagen in den besten Händen das beweisen klinische Anwendungstests, die in einem Zeitraum von über sechs Jahren mit mehr als 1000 Nutzerinnen durchgeführt wurden. Selbst ein versehentliches Auslösen ist mit diesem Philips SC2004/11 Lumea Plus eine Fehlanzeige, denn integriertes Sicherheitssystem und Bereitschaftsanzeige schließen dieses praktisch aus.

Hier geht es zum Philips SC2004 11 Lumea Plus auf Amazon.de

Auch etwas für die „Sensibelchen“

Empfindlichste Haut und die sensibelsten Körperstellen können „Ja-sagen“ zu einem Gerät, welches auf fünf individuelle Lichtintensitätseinstellungen setzt und somit eine schmerzfreie Behandlung für die unterschiedlichsten Haut- und Haartypen sicherstellt. Dieses Philips SC2004/11 Lumea Plus wird als Nonplusultra der Szene gehandelt und zeigt eine komplexe Einsetzbarkeit dank seiner Akkufunktion.

81DYmeQJXiL__SL1500_Ganz easy, auf der heimischen Couch angewandt, beläuft sich die Akkulaufzeit auf 15 bis 50 Minuten, abhängig von der Intensitätseinstellung, die beim Philips Lumea zwischen 2 und 6,5 J/cm3 liegt. Verbessert und überarbeitet, reicht die jetzt längere Akkulaufzeit für ca. 370 Lichtimpulse, so dass nichts gegen eine komplette Ganzkörperanwendung, die ohne Unterbrechung bestritten wird, spricht. Die Schnellladefunktion bringt das Philips SC2004/11 Lumea Plus schnell wieder auf Erfolgskurs.

Bei diesem innovativen Gerät winken geringe Kosten, so dass gesagt werden kann, dass das Philips SC2004/11 Lumea Plus durchaus als kostengünstige Alternative zu einer professionellen Behandlung, bei der auf langanhaltenden Effekt gesetzt wird, gehandelt werden kann. Dieses Gerät ist keine „Mogelpackung“ und verursacht deshalb auch keine unnötigen Zusatzkosten für Ersatzteile und Zubehör.

In „Null Komma nichts“ ist alles erledigt!

TabelleWer mit dem Gedanken spielt, ein solches High-Tech Produkt zu erwerben, setzt auf höchste Technologie und nimmt gezielt Einfluss auf die drei Phasen des Haarwachstums. Der Schritt zu langanhaltend seidenglatter Haut kann so klein sein, denn beim Philips SC2004/11 Lumea Plus reicht Aufladen, Haut vorbereiten, Lichtintensität einstellen, Projizieren der Lichtimpulse auf das Hautareal – und schon fallen die Haare ganz natürlich aus und wachsen auch nicht nach.

Regelmäßige Anwendung gewährleistet hier den optimalen Erfolg. Leider ist es nicht allen Haut- und Haartypen vergönnt, die Vorzüge von Philips Lumea zu genießen. Auskunft darüber, welcher Haut- und Haartyp geeignet ist, gibt die umfangreiche Gebrauchsanweisung, die auch darüber aufklärt, warum Philips Lumea nicht für Männer geeignet ist.

Das Abschlussfazit Philips SC2004/11 Lumea Plus

Das Statement der Experten beim Test war überzeugend: Nie mehr ohne das Equipment von Philips SC2004/11 Lumea Plus! Wir hoffen sehr, Sie schließen sich dieser Meinung zu 100 Prozent an und bereiten sich mit diesem Philips Lumea Gerät selbst eine Freude…

sc2004-11-details_lg

Ebenfalls interessant?

Braun Gillette Venus Naked Skin IPL Intense Pulsed Light Haarentfernung im Test

Unser Testbericht zum Braun Gillette Venus Naked Skin IPL Der Sommer kann sie schon an …